Stapelwender für das Wenden, Rütteln und Belüften der Druckbögen

Wie liefern verschiedene Modelle von Stapelwendern, die für die Stapelvorbereitung der Druckbögen eingesetzt werden. Sie können mit einer Rüttel- und Belüftungseinrichtung ausgerüstet werden. Sie erlauben so die Entfernung von Makulaturbögen durch den Bediener, das Separieren von aneinander haftenden Bögen, das Ausblasen von Staub zwischen den Bögen und das Ausrichten des ganzen Stapels zur Vorbereitung des Druck- oder Stanzprozesses.

Der Wender kann mit einer Mittenzentrierung ausgestattet werden, um den Stapel mittig auf der Palette zu positionieren. Die Wender ermöglichen den Austausch von defekten Paletten oder den Wechsel von Holzpaletten, auf denen das Vormaterial häufig angeliefert wird, zu Systempaletten für den vollautomatischen Non-Stopp-Prozess.  Die Stapelwender können mit Fördertechnik ausgerüstet und durch Anlagen zum vollautomatischen Palettentausch erweitert werden.

Sie sind durch die folgenden Punkte charakterisiert:

  • zur Vorbereitung des Stapels für den Druckprozess
  • Verwendbarkeit aller gebräuchlichen Paletten, einschl. Einweg-Paletten
  • Rütteln und Belüften zur Separation aneinander haftender Bögen und zum Ausrichten des Stapels
  • Entfernung von Makulatur durch den Bediener während der Stapelvorbereitung
  • Ausblasen von Staub zwischen den Druckbögen
  • Wenden des Stapels für Rückseitendruck
  • Austausch defekter Paletten
  • Ersetzen von Holzpaletten durch Systempaletten für den Non-Stopp-Prozess
  • optional zur Mittenzentrierung des Stapels auf der Systempalette
  • integrierbare Fördertechnik mit Kunststoffband- oder Rollenförderer
  • erweiterbar mit automatischer Palettenhandhabung

Die maximalen Bogenformate für unsere Standard-Wendertypen sind:

  1. Wender Typ VBH: 750x1060 mm
  2. Wender Typ VB: 1220x1650mm
  3. Wender Typ E: 1220x1650mm

Größere Formate auf Anfrage.

Rückruf Service

Nutzen Sie unseren kostenfreien Rückrufservice.

Name
Ungültige Eingabe

Telefon
Ungültige Eingabe

Sicherheitsabfrage(*)
Sicherheitsabfrage AktualisierenUngültige Eingabe

Werk 1

Industriestr. 4
57520 Steinebach
Germany
Tel.: +49 (2747) 9240-0
Fax: +49 (2747) 9240-44
E-Mail: info@krifft-zipsner.de

Werk 2

Industriestr. 17
57520 Steinebach
Germany
Tel.: +49 (2747) 9240-0
Fax: +49 (2747) 9240-44
E-Mail: info@krifft-zipsner.de